Alle wichtigen Kontaktkanäle auf einen Blick: Unsere Störungsstelle erreichen Sie rund um die Uhr. Unseren Kundenservice erreichen Sie von Mo. – Do. von 7:30 – 16:00 Uhr und am Fr. 7:30 – 14:00 Uhr.

  • Coole Jobs. Mega Kollegen. Top Zukunft.

    Lust auf Nachhaltigkeit, Technik und Energie? Dann komm zu uns!

  • Wärmeanschluss anfragen

    Anschluss ans Wärmenetz

  • Partner für Klimaschutz

    Wir werden klimaneutral und unterstützen auch Sie dabei.

Wie entwickeln sich die Wärmepreise?

Wir möchten Sie über die Entwicklung auf den Energiemärkten und die Auswirkungen auf Ihre Wärmekosten auf dem Laufenden halten. Die gute Nachricht: Wir konnten die für 2024 benötigte Energie bei sinkenden Preisen einkaufen. Unsere Arbeitspreise für 2024 sinken daher für den größten Teil unserer Kunden im Vergleich zu 2023. Die aktuellen Preisblätter finden Sie unter www.hansewerk-natur.com/preise

Aber: In 2024 gelten viele Neuerungen, die von der Bundesregierung beschlossen wurden und auf die wir keinen Einfluss haben: Die staatliche Wärmepreisbremse, die Ihre Kosten in den Zeiten der Energiekrise abgemildert hat, fällt ab Januar weg. Der CO2-Preis erhöht sich ab Januar von 30 € auf 45 € pro Tonne. Und die Mehrwertsteuer auf Fernwärme steigt ab März oder April von 7 % auf 19 %.

Welche Auswirkungen all dies genau auf Ihren Abschlag hat, berechnen wir derzeit. Leider ist damit zu rechnen, dass Sie 2024 bei gleichbleibendem Verbrauch mehr für Ihre Wärme zahlen als 2023, weil die staatlichen Hilfen wegfallen. Genauere Infos erhalten Sie von uns in den ersten Monaten des Jahres 2024 mit einer Abrechnung zum Ende der Wärmepreisbremse und einem neuen Abschlagsplan.

Unser Tipp: Januar und Februar sind oft die kältesten Monate des Jahres und der Wärmeverbrauch ist besonders hoch. Mit dem HeizungsSelbstCheck aus unserem Kundenmagazin finden Sie heraus, ob und wie Ihre Heizung noch effizienter werden kann.

Aktuelle Wärmepreise

Wie berechnen sich die Arbeitspreise für Wärme in den versorgten Regionen je nach eingesetzten Energieträgern? Alle Infos zur Wärmemix-Formel sowie die aktuellen und historischen Preisblätter

Wirtschaftliche und umweltschonende Wärmeversorgung aus der Nachbarschaft

Mit jahrzehntelanger Erfahrung bietet Ihnen HanseWerk Natur eine sichere Energieversorgung in Norddeutschland. Ob Sie Wärme für Ihre Heizung zu Hause, Ihre Kommune oder Prozessenergie für die Produktion in Ihrer Firma benötigen – wir stellen die effizienteste Lösung für Sie bereit. Großwärmepumpen, Contracting, Rundum-Service für Ihre Energieversorgungsanlagen, Nah- bzw. Fernwärme – gemeinsam erstellen wir nachhaltige Konzepte für die Wärmewende. Optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Für Immobilieneigentümer, Projektentwickler, Genossenschaften und Wohnungsbauunternehmen bieten wir zudem attraktive Wärmekonzepte für Quartierslösungen und Mieterstrom. Mehr Energie. Weniger CO2: HanseWerk Natur ist Ihr Partner für Klimaschutz.

Was läuft bei HanseWerk Natur

Umweltpreis für HanseWerk Natur

In Schönberg Holstein heizt HanseWerk Natur klimaschonend mit regionalen Restholzabfällen. Das Pelletheizwerk versorgt das Wärmenetz in Schönberg sicher und nachhaltig mit Energie. Das Konzept ist ein Baustein für eine Wärmewende hin zu einer klimafreundlichen Wärmeversorgung. Dafür gab es den Umweltpreis der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft 2022.